Heizgeräte – Heizlüfter – Elektrisch – Einfach, schnell und effizient heizen mit Strom

Heizgeräte und HeizlüfterElektrische Heizgeräte die mit Strom betrieben werden, gibt es in hülle und fülle. In jedem Elektrofachmarkt kann man sich mit einem Heizgerät bzw. Heizlüfter eindecken. Zum einen sind sie praktisch und zum anderen gibt unzählige Einsatzmöglichkeiten dieser Geräte. Voraussetzung ist natürlich eine Stromquelle. Leider ist es in der freien Natur beim Zelten und Lagern nicht möglich. Hier zahlen sich Zeltheizungen mit Gas oder Petroleum mehr aus. Aber für Standort gebundene Langzeit Camper, können sie sehr bequem und lukrativ sein. Das Internet ist eine gute Anlaufstelle um Preise und Details der jeweiligen Marken und Produkte miteinander zu vergleichen. Durch die Vielzahl an angeboten, fällt das aussuchen oft nicht leicht. Hier mal einige Vorschläge zum anschauen!


Heizlüfter Badezimmer

Ein Heizlüfter für Badezimmer ist auch unter der Bezeichnung Schnellheizer bekannt. In wenigen Minuten ist das Badezimmer angenehm aufgeheizt. Gerade in Altbauten ist es eine effiziente und alternative Lösung. Die meisten Heizgeräte fürs Bad sind flach und können an der Wand befestigt werden. Natürlich sollte sich ein Stromanschluss (Steckdose) in unmittelbarer Näh des Gerätes befinden bzw. ist Voraussetzung für den Betrieb.

Persönlich verwende ich schon seit vielen Jahren einen Thomas Heizlüfter fürs Badezimmer*. Die Anschaffungskosten liegen zwar etwas höher, dennoch zahlen sich die etwas teureren Geräte über die Jahre aus. Ich hatte noch keine Probleme mit dem Gerät und kann es euch nur empfehlen. Es gibt aber noch andere Modelle die nach meiner Recherche gut fürs Badezimmer geeignet sind.

Vorteile bei Heizlüfter Badezimmer

Wenn man einen Heizlüfter im Badezimmer verwendet, reduziert man das Beschlagen von Spiegel und Fließen mit über 70%. Das ist eine Erkenntnis, die ich selbst herausgefunden habe. Wir haben eine Altbauwohnung die renoviert wurde. Zwar haben wir einen Heizkörper im Bad, aber aus Kostengründen wird er nicht verwendet. Wenn wir Duschen oder Baden möchten, schalten wir einfach den Schnellheizer ein. Der kleine Raum ist ruck zuck aufgewärmt.

Wenn wir keinen Heizlüfter im Bad verwenden und unter der heißen Dusche stehen, bildet sich zum einen ein Kondensnebel, so das man die Shampooflasche kaum noch findet. Zum anderen rinnt dieser Kondensnebel nach dem duschen die Fliesen entlang ,so das sich Wasserpfützen am Boden bilden und alles nass ist. Das ist nicht nur gefährlich, sondern fördert auch Schimmel und schwarz anlaufende Fugen.


STIEBEL ELTRON CKR 20 S

Details

  • Schnellheizstufe
  • Leistung: 2000 Watt
  • Einstellung: 5 – 30 °C
  • Schutzart: IP13B
  • Maße: 460 x 335 x 123 mm
  • Wandmontage
Zum Angebot*
Hinweis: *Link zum Amazon Angebot!

Dimplex H 260/4 AKO

Details

  • Schnellheizer
  • Leistung: 2000 Watt
  • Schutzart: IP 24
  • Maße: 30 x 40,5 x 12 cm
  • Wandmontage
Zum Angebot*
Hinweis: *Link zum Amazon Angebot!

Beliebte Angebote von Amazon!

Hinweis: Die angezeigten Preise könnten sich geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Angebote von Amazon inkl. MwSt., zzgl.Versandkosten / * Affiliate-Links / Bilder-Quelle: Amazon-Partnerprogramm

Vor- und Nachteile Heizgeräte elektrisch!

Die Vorteile sind schnell erklärt. Je nach Modell ist das Gerät sehr leise, geruchsneutral und heizt effektiv in kürzester Zeit den Raum auf. Es gibt Räume in denen möchte man keine Gasheizung aufstellen. Einfach den Stecker in die Steckdose stecken und in wenigen Minuten bemerkt man einen Temperaturanstieg. Gerade in der Übergangszeit sind solche Heizgeräte – Heizlüfter sehr praktisch und nützlich. Natürlich ist die zu beheizende Raumgröße zu beachten. Für größere Räumlichkeiten, sollte man auf jeden Fall einen Heizlüfter mit Gebläse wählen. Die meisten Hersteller geben in der Produktbeschreibung eine zu beheizende Raumgröße in Quadratmeter an.

Die Nachteile elektrischer Heizlüfter

Wichtige Infos

© diego1012 / Fotolia

Der Nachteil liegen eigentlich auf der Hand. Durch die schnelle Einsatzbereitschaft, kommt man oft in die Versuchung den Heizlüfter kurz einzustecken. Erst bei der nächsten Stromabrechnung bemerkt man einen deutlichen anstieg der Stromkosten. Um dem Stromverbrauch in Grenzen zu halten, solltem man beim kaufen auf die Leistung bzw. den Stromverbrauch des Heizgerätes pro Stunde achten. Diese sollte eigentlich in jeder Produktbeschreibung hinterlegt sein.

Worauf sollte man beim kaufen achten?

Welchen Heizlüfter soll man kaufen?

© diego1012 / Fotolia

In erster Linie sollte man bei elektrischen Heizgeräten auf den Stromverbrauch achten. Zudem gibt es unterschiedliche Modelle für diverse Einsatzbereiche und Ansprüche. Hier mal eine kleine Auflistung mit entsprechenden verweisen. Zum einen kann man sich einen überblick verschaffen und zum anderen kann man sich die entsprechenden Geräte sofort anschauen.

Modelle und Ausführungen Heizgeräte – Heizlüfter

Hinweis: *Link zum Amazon Angebot!

Heizgeräte Test – Bewertungen

InformationenEin Heizgeräte Test, kann sehr hilfreich zum auswählen des perfekten Wärmequelle sein. Wenn man auf Nummer sicher gehen will, sollte man sich informieren. Dazu gibt es einige Anlaufstellen. Hier kann ich euch die Webseite von Stiftung Warentest empfehlen. Alle möglichen Geräte werden hier auf Herz und Nieren getestet. Eine detaillierte Auflistung aller Stärken und Schwächen werden in solchen Tests preisgegeben. Neben dem Preis- Leistungsverhältnisses, wird selbst der Stromverbrauch auf den verschiedenen Heizstufen berechnet und niedergeschrieben.

Eine weiter Möglichkeit das richtige Gerät zu finden, sind die Produkt Bewertungen von Amazon. Neben den Bestsellern und aktuellen Angeboten, können Käufer die erworbenen Geräte mit eignen Bildern und Kommentaren Bewerten und Dokumentieren. Durch das recherchieren, erstellt man sozusagen einen eigenständigen Test von elektrischen Heizgeräten oder Heizlüftern.

Online Heizgeräte kaufen

Online Heizgeräte kaufenDank des mobilen Zeitalters, haben wir jederzeit die Möglichkeit ein Heizgerät zu kaufen bzw. zu vergleichen. Es gibt spezielle Portale und Internetseiten in denen diverse Heizlüfter und Heizgeräte getestet werden. Alle mit dem Ziel den höchsten Profit für eine Heizung zu erzielen. Ich Rate euch dazu nur eins. Macht euch ein eigenen Bild von den Produkten. Jeder von uns ist in der Lage zu vergleichen und das passende Gerät zu finden. Wie bereits erwähnt, sind Produktbewertungen bei Amazon sehr Interessant. Inspirieren lassen kann man sich auch von Bestsellern, am höchsten Bewertet oder vom günstigsten Preis. Für jede Sparte und Vorstellungen, gibt es passende Angebote.

Hinweis: *Link zum Amazon Angebot!